Liebesbekenntnis


Liebe Nora Tschirner,

gestern gab es technische Probleme, aber heute steht unseren Worten nichts mehr im Wege. 

Wir haben uns spontan verliebt, denn du sprichst uns aus dem Herzen: 

„[…]Humor ist nun mal ein wichtiges Stärkungs- und Heilmittel, um den Mut für den Widerstand nicht zu verlieren (und die Verbindung zu den Mitstreitern). Eine überstrapazierte Seele ist zu ausgelaugt, um noch Kreativität aufzubringen, findige Auswege aus einem solchen Szenario zu ersinnen. Anxiety goes up- everything else goes down. Jede Gelegenheit für befreiendes Lachen zu nutzen, die einem in diesen Zeiten geboten wird, hat für mich absolut nichts mit Eskapismus oder Naivität zu tun, sondern im Gegenteil mit Selbstfürsorge und damit auch politischer und gesellschaftlicher Eigenverantwortung. Und die ist längst überfällig.”

Das hätten wir schöner nicht sagen können. 

Darum müssen wir dich einfach fragen:
Möchtest du mit uns….scrabblen? 

Lachende Grüße. 
Deine
#HoGeSatzbau

Quelle Kommentar:
facebook.com/noratschirner/posts/692587020903275

Foto: Alexander Volkmann