Die Demokratie ist weiblich

7. August 2019/0/0

Sebastian Krumbiegel feiert die Demokratie

Angesichts der anstehenden Landtagswahlen will Sebastian Krumbiegel mit einem neuen Song über Demokratie ein Zeichen setzen. Unterstützt wird er dabei von über 70 prominenten KollegInnen – auch wir durften dabei sein.

„Ich habe schon immer versucht, meine Bühne für mehr als für Herz und Schmerz zu nutzen, und jetzt hab ich doch ein Lied geschrieben, das sich mit diesem vermeintlich sperrigen Thema beschäftigt: DIE DEMOKRATIE IST WEIBLICH – das ist eine Tatsache!“
Sebastian Krumbiegel

Es singen mit Sebastian für die Demokratie:

Iris Berben + Janin Ullmann + Julia Neigel + Tahnee + Anja Reschke + Cesy Leonard + Mo Asumang + Kamilla Senjo + Katia Saalfrank + Alice Francis + Luci van Org + Marla Glen + Silja Meyer-Zurwelle + Judith Döker + Christina Stürmer + Anna Loos + Sarah Lesch + Shermin Langhoff + Nova Meierhenrich + Til Schweiger + Olli Dittrich + Smudo + Mousse T. + Alex, The BossHoss + Toni Krahl + Johannes Oerding + Stefan Stoppok + Armin Mueller-Stahl + Arnd Zeigler + Nilz Bokelberg + Jan Josef Liefers + Sky DuMont + Olivia Jones + Franziska Schenk + Sibylle Berg + Jan Delay + Götz Alsmann + Hartmut Engler + Gitte Haenning + Axel Prahl + Markus Kavka + Rachel Rep + Hella von Sinnen + Olaf Schubert + Ben Becker + Klaas Heufer-Umlauf + Heribert Prantl + Udo Lindenberg + Heinz Rudolf Kunze + Rommy Arndt + Katrin Sass + Peter Maffay + Ole Plogstedt + Bülent Ceylan + Eko Fresh + Claus-Peter Reisch + Herbert Grönemeyer + Sebastian Krumbiegel + Tom Buhrow + Der Schulz + Urban Priol + Laura Wontorra + Dieter „Maschine“ Birr Dietmar Bär + Katja Ebstein + Mono & Nikitaman Hooligans gegen Satzbau + Andrea Ballschuh

Navigation