Triumph des Wissens

Ein Mitmachbuch zur rechten Zeit

Mit entwaffnendem Witz und erhellendem Wissen reagieren die Hooligans Gegen Satzbau auf Originalbeiträge strammdeutscher Vaterlandsverteidiger aus den sozialen Netzwerken und lassen diese sich selbst entlarven. Noch nie hat die Begegnung mit Hass und Hetze so viel Spaß gemacht.

„Triumph des Wissens“ ist pädagogisch wertvoll und für den Schulunterricht geeignet! Hochaktuelles Thema und interaktive Umsetzung. Politische Bildung mit Witz, für einen kritischen Umgang mit Hass und Hetze. Für alle die, die nicht nur zuschauen, sondern verstehen und handeln wollen.

Nico Semsrott

Kabarettist und Slam-Poet

 

„Ich habe mich sehr über dieses Buch gefreut, aber Freude ist ja nur ein Mangel an Information. Dass die Hooligans Gegen Satzbau über soviel Deprimierendes noch lachen können, deprimiert mich. Am Ende ist es ein sehr inspirierendes Buch – es gibt Hoffnung, und die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt… aber sie stirbt.“

Gregor Gysi

Jurist, Rechtsanwalt und Politiker

 

„Auch wenn einem mitunter das Lachen im Halse stecken bleibt, kreuzt das HoGeSatzbau-„Komponistenpack“ so hart am rechten Wind, dass es eine Freude ist. Mit entwaffnender Sorgfalt werden plumpe Deutschtümelei und rechtsextreme Gewaltphantasien in die Schranken von Syntax und Semantik verwiesen. Ein Mitmachbuch im besten Sinne – auf dass keine Pöbelei von alten und neuen Nazis unwidersprochen bleibe.“

Kathrin Weßling

Schriftstellerin

 

„Menschen, deren einziger Lebensinhalt die Zugehörigkeit zu einer Nationalität ist, kann ich nicht ernst nehmen. Wie man in diesem Buch sieht, zerschreddern genau diese Menschen die Sprache ihrer Nation besonders schön. Das gibt mir die Gewissheit, dass Nationalstolz schon immer etwas sehr Dummes von sehr Dummen war.“

Jan Böhmermann

Satiriker und Fernsehmoderator

 

„Völker der Welt, schaut auf dieses Buch! Das beste Buch seit 1000 Jahren. Hitler hätte dieses Buch gehasst, denn es hat das Potenzial, einen ganzen Kontinent aus der Scheiße zu holen.“

Sookee

Rapperin & Quing of Berlin

 

„Rechtshreibung ist mir egal, allein um die Pfeifenköpfe von der deutshdeutshen Kulturbewahrungssülze zu ärgern, hab ich mir ein paar Fehlerchen antrainiert. Deutshland ist mir auch egal. Ich bin nicht mal Lokalpatriotin. Mir ist wumpe, wer, wo, wann und warum lebt. Bis das alle verstanden haben, wünsht ihr euch bitte von eurer Patentante, euerm Mäzen oder euch selbst dieses süße Büchlein. Bis aus jeder WG-Küche Gekicher strömt, obwohl oder gerade weil die Gesamtsheiße so übel stinkt.“

Bela B.

Musiker bei Die Ärzte, Autor

 

„Die Macht der Sprache ist eine Gewaltige! Lassen wir uns von den Hooligans Gegen Satzbau an die Hand nehmen und in ein wunderbares, uns so fremd gewordenes Land führen, und es wiedererobern! Lasst uns Vokabeln sammeln, statt Hassparolen stammeln!“

Funny van Dannen

Liedermacher und Schriftsteller

 

„’Brutalität empört, Dummheit entmutigt.‘ Dieser Satz von Camus ist leider so wahr wie die Populisten. Da ist es gut, ein Buch zu haben, das auch andere Möglichkeiten eröffnet.“

Jurassica Parka

Travestiekünstlerin, Kolumnistin, Moderatorin

 

„Ich als perverse Dreckstranse und somit erfahrene Hate Speech-Empfängerin kann dieses Buch äußerst empfehlen. Denn die eleganteste Art, auf Hetze im Netz zu reagieren, ist eben nur ein entlarvender, kluger Humor. Toll!“

Fatih Çevikkollu

Theater-, Film- und Fernsehschauspieler

 

„Es gibt viele Möglichkeiten, dem heutigen Rechtsruck in Europa und dem Hass entgegenzutreten. Lachen ist die schönste davon. Das Buch der Hooligans Gegen Satzbau beweist, dass klare Kante gegen Rechts zeigen und Humor sich nicht ausschließen müssen. Wenn wir nicht mehr lachen, haben wir verloren.“

Stefan Üblacker

Autor – Das Buch Ä

 

„Wissen hat bekanntlich nicht immer etwas mit Verstehen zu tun und so ist es gut und billig dieses Buch zu kennen. Ein Speedboat von einem Buch, das uns zielsicher über den braunen Sumpf unserer Tage führt.“

Wer will lernen? Jetzt bestellen!

GETEILTES WISSEN IST HALBES WISSEN!

 

„Triumph des Wissens“ ist pädagogisch wertvoll und für den Schulunterricht geeignet! Hochaktuelles Thema und interaktive Umsetzung. Politische Bildung mit Witz, für einen kritischen Umgang mit Hass und Hetze. Für alle die, die nicht nur zuschauen, sondern verstehen und handeln wollen.

Informationen für Lehrkräfte

Das sagt die AfD

Das sagen wir

Wer will lernen? Jetzt bestellen!

TRIUMPH DES WISSENS
128 Seiten | vierfarbig | gebunden
Euro 14,– (D) | 14,40 (A)
ISBN 978-3-95614-268-0