Wollt Ihr den totalen Infokrieg? Reconquista Internet!

Update 27.04.2018

#ReconquistaInternet

Ein Vierteljahr hat es gedauert, bis nun endlich ein paar mehr Medien auf die Tatsachen aufmerksam geworden sind, die wir in diesem Artikel (siehe unten) bereits im Januar veröffentlich haben. Dafür geht es nun umso heftiger zur Sache, was uns eine riesige Freude ist.

So hat Jan Böhmermann in seiner Sendung vom 26.04.2018 zum großen Gegenschlag ausgeholt.

Inhalt nicht verfügbar.
Bitte akzeptieren Sie die Cookienutzung.

Hier findet ihr den Discord-Kanal Reconquista Internet https://discord.gg/wEpAzeS

Besagtes „Handbuch“ findet ihr als Kopie weiter unten im Artikel.

Originalbeitrag 11.01.2018

Liebe aufrechte Infokrieger,

mit großem Interesse haben wir uns Eure Gruppen und Zusammenschlüsse, wie beispielsweise die rund 7000 Mann starke Truppe „Reconquista Germanica“, geleitet von Nikolai Alexander, auf Discord angesehen, in denen unter anderem auch vertrauensvolle, harmlose Menschen, wie Alex Malenki (Identitäre Bewegung) oder Hagen Grell (AfD Sympathisant, selbsternannter AfD Propagandaminister) Mitglieder sind, oder auch die IB-nahe und durch Martin Sellner unterstützte „Infokrieg“-Mannschaft auf Discord.

Gründungsaufruf:
youtube.com/watch?v=5jMUBQEIp1U

Militärisch organisiert in Gruppen, die Rekruten und Offiziere ernennen, versammelt ihr euch, akquiriert Neuzugänge und zieht mit „Sperrfeuer“ in Form von organisierten Shitstorms und Trolling in den „(Meme-)Blitzkrieg“ gegen Lügenmedien, politisch Andersdenkende und alle die, die es in Euren Augen verdient haben, wie zum Beispiel zu „liberale“ AfD Politiker.

Eure Waffen sind systematisch angewendete Lügen und Gewalt, wie euer gern genutztes „Handbuch für Medienguerillas“ ausführlich zusammenfasst. Eine wirklich aufschlussreiche Lektüre, die doch gerne weite Verbreitung finden darf, damit jeder weiß, wie harmlos und bedacht Ihr aufrechtdeutschen Patrioten und Vaterlandsverteidiger arbeitet.

Wir haben uns erlaubt aus Eurer Strategie ein PDF zu erstellen und einige Passagen im Dokument hervorzuheben, um das Ausmaß Eurer Menschenverachtung greifbar zu machen.

Hier TEIL 1 – 4 als PDF downloaden:
Quelle: http://d-gen.de/2017/07/handbuch-fuer-medienguerillas-teil-iii-social-networking-raids/#

Ihr schreckt nicht einmal davor zurück, gezielt Familien oder Frauen in den Fokus zu rücken, um Eure Gegner „zu demütigen“ und fühlt Euch dennoch moralisch überlegen.

Was für eine menschliche Bankrott-Erklärung!

Zitate:
„.[…]junge Frauen, die direkt von der Uni kommen. Das sind klassische Opfer und nicht gewöhnt einzustecken. Die kann man eigentlich immer ziemlich einfach auseinandernehmen.[…]“

„[…]ziehe jedes Register. Lass nichts aus. Schwacher Punkt ist oftmals die Familie. Habe immer ein Repertoire an Beleidigungen, die Du auf den jeweiligen Gegner anpassen kannst.[…]“

„Ziel der ersten Kampagne ist es, die AfD so stark wie möglich in den Bundestag zu hieven. Wir werden heute also auch den Meme-Krieg oder vielleicht sogar den Meme-Blitzkrieg, […] gegen die Köterrasse im Bundestag eröffnen.“

Eine Gemeinschaftsaktion von HoGeSatzbau & Hass Hilft
#fakenews, #infokrieg, #aufwachen, #call2arms

BERICHTE:
DerStandard.de
Dunja Hayali auf Facebook
Zuerst denken, dann klicken